TECHNOSHOP
Laden
Preise
Produkte
Service, Ankauf
Digitales
Wissenswertes
Leckeres...
Historie
Kontakt, Anfahrt
Newsletter
Impressum, AGB

Fragen?
Tel. 02041-35464
 

DIGITALES

Wie können WIR Ihnen helfen?

Nun, wenn Sie die vorherigen Seiten gelesen haben, dann ist es durchaus möglich, dass Sie die große Auswahl zu unübersichtlich oder verwirrend finden.

Wir helfen Ihnen, den richtigen Decoder für Ihre Anwendung oder Lok-Umbau zu finden.

Bevor Sie sich für einen Decoder entscheiden, sollten Sie zumindest ein paar grundsätzliche Dinge überdenken:

  • Mit welchem Protokoll soll der Decoder betrieben werden? Dies hängt von Ihrer jetzigen oder zukünftigen Zentrale ab. Sofern Sie nicht Selectrix nutzen, sind Sie mit einem Multiprotokoll-Decoder, der DCC und Märklin Motorola versteht, bestens für die Zukunft gerüstet.
  • Motor beibehalten oder neuen Motor einbauen? Das hängt vom Lok-Modell ab. Detaillierte Auskünfte hierzu sind von uns nur dann zu geben, wenn eine Überprüfung der Lok durch unseren Techniker erfolgte.
  • Wie groß darf der Decoder maximal sein? Nicht jeder Decoder passt in jede Lok. Wenn Sie einen Sound-Decoder kaufen möchten, brauchen Sie zudem noch Platz für den Lautsprecher.
  • Brauche ich zusätzliche Schalt-Ausgänge? Möchten Sie beispielsweise Beleuchtung oder Führerstandsbeleuchtung separat schalten, Dampfgenerator schaltbar betreiben oder Telexkupplungen betreiben, so ist dies vor dem Kauf des Decoders zu berücksichtigen.
  • Welche Maximal-Last benötige ich und wie steht es mit der Lastregelung? Sowohl Motor als auch Schaltausgänge haben maximale Lastgrenzen - diese sind insgesamt und einzeln auf die Lok abzustimmen. Lastregelung kostet ein wenig mehr, führt aber zu schönerem Verhalten der Lok bei Bergstrecken/Gefälle, beim Bremsen usw.

Sobald all dies geklärt ist, fällt die Wahl einfacher - Sie werden es sehen.


    Weiter mit technischen Infos ->